Am 25.9. hat sich ein Kollege gemeldet und Interesse an meiner Ordination bekundet. Am 28.9. um 16.00 Uhr haben wir den Übernahmevertrag unterschrieben. Kollege Willi Eisner arbeitet in einem Primärversorgungszentrum (https://www.pvn-neuzeug.at/), und will wieder eigenständig eine Ordination führen. Wegen der halbjährigen Kündigungsfrist seines Gesellschaftsvertrags kann er erst am 1.4.2019 beginnen. 

Dr. Willi Eisner wird wie ich die strukturierte Diabetes-Betreuung anbieten und Führerscheinuntersuchungen durchführen. Auch die Manuelle Medizin („Einrichten“) wird zu seinem Behandlungsangebot gehören. 

Meine Freude über diese glückliche Wende ist riesengroß!